StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [Rassen] Meervolk

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: [Rassen] Meervolk   So Sep 04 2016, 23:07 20

Meerjungfrauen


Lebenserwartung: Meerwesen können bis zu 400 Jahre alt werden.


Aussehen:
Meerjungfrauen, bzw. Männer werden ca. 2 Meter lang. Ihr Oberkörper ähnelt dem eines Menschen. Lediglich zwischen den Fingern haben sie Schwimmhäute und an den Wangen oder am Hals Kiemen. Manchmal sind Teile ihres Gesichts oder Oberkörpers mit kleinen Schuppen bedeckt. Doch von der Hüfte an abwärts haben sie statt Beinen einen langen, schuppigen Fischschwanz. Damit können sehr schnell durchs Wasser schwimmen. Obwohl sie unter Wasser durch ihre Kiemen atmen, besitzen sie auch Lungen.
Meerjungfrauen haben meist blaue oder grüne Augen, möglich sind aber auch Gelb- und Rottöne oder violett. Dies gilt auch für ihre Haare. Sie haben violettes Blut.
Um auch an Land überleben zu können, können sich Meerwesen Beine wachsen lassen, wenn sie an Land gehen. Ihre Kiemen verschliessen sich, sodass nur noch feine Linien zu sehen sind. Zwischen Fingern und Zehen bleiben jedoch Schwimmhäute.


Sprache:
Die Meerwesen haben ihre eigene Sprache, diese besteht aus Fauch- und  Zischlauten und ist für kiemenlose Wesen nur sehr schwer zu erlernen. Allerdings sprechen die Meerwesen auch die Alte Sprache.
Da sie oft unter sich aufwachsen, lernen Meerwesen, wenn überhaupt, die Gemeine Zunge erst viel später, wenn sie ihre Heimat verlassen.


Informationen:
Meerjungfrauen leben im Meer, also im Salzwasser. Unterwasser leben sie in grossen Städten. Meistens sind die Gebäude direkt in die Felsen oder Riffe gebaut und mit ihnen verwachsen.
Meerjungfrauen können die Gestalt eines Menschen annehmen. Den menschenartigen Zustand können sie jedoch höchstens für 3 Tage aufrecht erhalten, bevor sie sich wieder für einige Stunden in ihre richtige Gestalt verwandeln müssen. Ausserdem müssen sie viel trinken um nicht auszutrocknen.

Meerjungfrauen werden von einem König und einer Königin regiert. Diese vererben ihre Krone an ihr ältestes Kind, welches sich einen Ehepartner wählt, bzw. einen von den Eltern bestimmten heiratet, und gemeinsam mit ihr oder ihm die Meere regiert.
Meerjungfrauen sind eher matriarchalisch organisiert, in der Gesellschaft werden Frauen und Männer aber als gleich angesehen.
Eine Schwangerschaft dauert 12 Monate. Meerjungfrauen sind mit 38 Jahren volljährig.

Meerjungfrauen gehören zum Element Wasser. Sie wurden vor ca. 65’000 Jahren von Ondine erschaffen. Somit gehören sie zu den Ersten Völkern. Nach ihrer Zeitrechnung haben wir das Jahr 61’789 nach Benthes.
Meerwesen leben in den Gebieten des Wassers, die sie beherrschen. Sie sind nur selten in anderen Gebieten zu finden.
Die Zeitrechnung der Meerwesen beginnt mit der Übergabe des Triton an den Meerkönig Benthesikyme mac Lir. Ondine schenkte dem König einen Dreizack namens Triton und verlieh im so die Fähigkeit über das Wasser zu herrschen. Alle Wasserbändiger stammen der Legende nach von Benthesikyme ab.



Fertigkeitenbonus:

Stärke +2
Geschwindigkeit +2

Beliebige Magie +3

Gesang +2
Alte Sprache +2


Rassenfähigkeiten:

Name: Verwandlung der Meerjungfrauen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Meerjungfrauen können ihren Fischschwanz in Beine verwandeln um sich leichter an Land fortzubewegen. Ihr Kiemen verschliessen sich und sie sind nur schwer von normalen Menschen zu unterscheiden.
Voraussetzung: Nur Meerjungfrauen
Energiekosten: 10 bei der Verwandlung in einen Menschen

Code:
[b][color=#0066ff]Name:[/color][/b] Verwandlung der Meerjungfrauen
[b][color=#0066ff]Art:[/color][/b] Rassenfähigkeit
[b][color=#0066ff]Beschreibung:[/color][/b] Meerjungfrauen können ihren Fischschwanz in Beine verwandeln, um sich leichter an Land fortzubewegen. Ihr Kiemen verschliessen sich und sie sind nur schwer von normalen Menschen zu unterscheiden.
[b][color=#0066ff]Voraussetzung:[/color][/b] Nur Meerjungfrauen
[b][color=#0066ff]Energiekosten:[/color][/b] 10 bei der Verwandlung in einen Menschen


Name: Unter Wasser atmen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Meerjungfrauen können dank ihren Kiemen auch unter Wasser atmen
Voraussetzung: Meerjungfrauen, Nixen und Meermenschen

Code:
[b][color=#0066ff]Name:[/color][/b] Unter Wasser atmen
[b][color=#0066ff]Art:[/color][/b] Rassenfähigkeit
[b][color=#0066ff]Beschreibung:[/color][/b] Meerjungfrauen können dank ihren Kiemen auch unter Wasser atmen
[b][color=#0066ff]Voraussetzung:[/color][/b] Meerjungfrauen, Nixen und Meermenschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Meervolk   Sa Sep 10 2016, 23:40 185

Nixen


Lebenserwartung: Nixen können bis zu 300 Jahre alt werden


Aussehen:
Nixen sind kleiner als Meerjungfrauen, werden nur 1,20 - 1,80, wobei die in Süsswasser lebenden am kleinsten sind. Obwohl sie ebenfalls einen menschenähnlichen Oberkörper haben, sieht man ihnen das Leben im Wasser viel mehr an. Ihr Aussehen ist Fischähnlicher. Der ganze Körper ist von Schuppen bedeckt. Diese sind oftmals bunt gemustert, ähnlich Fischen an Korallenriffen. Ihre Nasen sind sehr flach und anstatt Haaren wachsen ihnen Flossen- oder Kiemenartige auswüchse auf dem Kopf und am Körper.
Nixen sind sehr ihrem Lebensraum angepasst. So ähneln sie je nachdem mehr Seepferdchen, Rochen oder Muränen als Fischen. Ihr Blut ist bläulich-grünlich.
An Land haben Nixen zwar Beine, aber ansonsten behalten sie ihr fischähnliches Aussehen und tragen auch ausserhalb des Wassers Schuppen oder ähnliches.


Sprache:
Die Meerwesen haben ihre eigene Sprache, diese besteht aus Fauch- und  Zischlauten und ist für Kiemenlose Wesen nur sehr schwer zu erlernen. Allerdings sprechen die Meerwesen auch die Alte Sprache.
Da sie oft unter sich aufwachsen, lernen Meerwesen, wenn überhaupt, die Gemeine Zunge erst viel später, wenn sie ihre Heimat verlassen.


Informationen:
Nixen leben in Süss- und Salzgewässern.
Den menschenartigen Zustand können sie höchstens für 3 Tage aufrecht erhalten, bevor sie sich wieder für einige Stunden in ihre richtige Gestalt verwandeln müssen. Ausserdem müssen sie viel trinken um nicht auszutrocknen.

Nixen gehören zum Element Wasser. Sie wurden vor ca. 65’000 Jahren von Ondine erschaffen. Somit gehören sie zu den Ersten Völkern. Sie haben die selben Zeitrechnung wie die Meerjungfrauen, also das Jahr 61’789 n. B.. Meerwesen leben in den Gebieten des Wassers, die sie beherrschen. Sie sind nur selten in anderen Gebieten zu finden.

Nixen leben in Unterwasserstädten, die oft aussehen wie Korallenriffe oder unglaubliche Meereslandschaften.
Sie werden von einer Königin regiert, die ihren Titel weitervererbt an ihre älteste Tochter. Nixen leben matriarchalisch.
Nixen sind 12 Monate schwanger. Mit 27 gelten sie als volljährig.



Fertigkeitenbonus:

Geschwindigkeit +2
Geschick +2

Alte Sprache +2
Gesang +2
Geistige Fertigkeit +3 (beliebig wählbar)


Rassenfähigkeiten:

Name: Verwandlung der Nixen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Meerjungfrauen können ihren Fischschwanz in Beine verwandeln. So können sie sich an Land leicht fortbewegen. Allerdings sind sie deutlich von normalen Menschen zu unterscheiden.
Voraussetzung: Nur Nixen
Energiekosten: 10 bei der Verwandlung in einen Menschen

Code:
[b][color=#0066ff]Name:[/color][/b] Verwandlung der Nixen
[b][color=#0066ff]Art:[/color][/b] Rassenfähigkeit
[b][color=#0066ff]Beschreibung:[/color][/b] Nixen können ihren Fischschwanz in Beine verwandeln. So können sie sich an Land leicht fortbewegen. Allerdings sind sie deutlich von normalen Menschen zu unterscheiden.
[b][color=#0066ff]Voraussetzung:[/color][/b] Nur Nixen
[b][color=#0066ff]Energiekosten:[/color][/b] 10 bei der Verwandlung in einen Menschen

Name: Unter Wasser atmen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Nixen können dank ihren Kiemen auch unter Wasser atmen
Voraussetzung: Meerjungfrauen, Nixen und Meermenschen

Code:
[b][color=#0066ff]Name:[/color][/b] Unter Wasser atmen
[b][color=#0066ff]Art:[/color][/b] Rassenfähigkeit
[b][color=#0066ff]Beschreibung:[/color][/b] Nixen können dank ihren Kiemen auch unter Wasser atmen
[b][color=#0066ff]Voraussetzung:[/color][/b] Meerjungfrauen, Nixen und Meermenschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Meervolk   Sa Sep 10 2016, 23:41 186

Wassermenschen


Lebenserwartung: etwa 100 Jahre.


Aussehen:
Wassermenschen ähneln sehr den Meerjungfrauen. Allerdings haben sie keinen Fischschwanz, sondern Beine.
Sie sind kleiner ungefähr 1.20m - 1.40m. Ihre Haut ist menschlich, zwischen Fingern und Zehen wachsen aber Schwimmhäute und sie haben Kiemen am Hals. Ihre Haare sind blau, lila oder grün, manchmal silbern oder weiss, genau wie ihre Augen. Sie haben blaues Blut.
Die Meermenschen leben unter Wasser, können aber auch problemlos an Land, denn sie besitzen auch Lungen.


Sprache:
Die Meerwesen haben ihre eigene Sprache, diese besteht aus Fauch- und  Zischlauten und ist für kiemenlose Wesen nur sehr schwer zu erlernen. Allerdings sprechen die Meerwesen auch die Alte Sprache.
Da sie oft unter sich aufwachsen, lernen Meerwesen, wenn überhaupt, die Gemeine Zunge erst viel später, wenn sie ihre Heimat verlassen.


Informationen:
Wassermenschen leben am Meeresgrund. Sie sind ein sehr stolzes und kriegerisches Volk. Anders als Meerjungfrauen oder Nixen machen sie Jagd auf Fische und andere Meereslebewesen. Sie können zwar auch im Süsswasser atmen, doch sie mögen es nicht sehr.

Meermenschen gehören zum Element Wasser. Die ersten Meermenschen wurden vor ca. 41’000 Jahren von Ondine erschaffen. Sie waren ursprünglich Nixen oder Meerjungfrauen, die aber auch an Land wollten. Somit gehören sie zu den Alten Völkern. Sie benutzen die Zeitrechnung der Meerjungfrauen. Meerwesen leben in den Gebieten des Wassers, die sie beherrschen. Sie sind nur selten in anderen Gebieten zu finden.

Meermenschen leben in grossen Städten am Gunde der Ozeans. Regiert werden sie von einem König, der seinen Titel an den erstgeborenen Sohn weiter vererbt. Sie sind patriarchalisch organisiert.
Sie sind sehr kriegerisch. Es gibt mehrere Stämme, die sich gegenseitig bekämpfen.
Meermenschen sind 10 Monate schwanger. Sie sind mit 19 Jahren volljährig.



Fertigkeitenbonus:

Stärke +2
Geschick +2

Alte Sprache +2
Waffenart +3 (beliebig wählbar)
Schild +2


Rassenfähigkeiten:

Name: Unter Wasser atmen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Meermenschen können dank ihren Kiemen auch unter Wasser atmen
Voraussetzung: Meerjungfrauen, Nixen, Meermenschen

Code:
[b][color=#0066ff]Name:[/color][/b] Unter Wasser atmen
[b][color=#0066ff]Art:[/color][/b] Rassenfähigkeit
[b][color=#0066ff]Beschreibung:[/color][/b] Meermenschen können dank ihren Kiemen auch unter Wasser atmen
[b][color=#0066ff]Voraussetzung:[/color][/b] Meerjungfrauen, Nixen, Meermenschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Meervolk   Sa Sep 10 2016, 23:41 187

Selkies


Lebenserwartung: Selkies können bis zu 150 Jahren alt werden.


Aussehen:
Selkies verbringen die meiste Zeit in Gestalt einer Robbe. Sie sind dabei nicht von normalen Robben zu unterscheiden. Doch sie können ihr Fell ablegen und die Gestalt von Menschen annehmen. Auch hier sind sie nicht von gewöhnlichen Menschen zu unterscheiden. Ihr Haar gleicht dem Fell ihrer Robbengestalt, ist also schwarz, braun oder grau manchmal auch blond. Ihre Augen sind braun, blau, grün, schwarz oder grau. Im Gegensatz zu anderen Meerwesen haben sie weder Kiemen noch Schuppen oder Schwimmhäute.


Sprache:
Da Selkies keine Kiemen haben, können sie auch die Sprache der Meerwesen nicht sprechen. Sie beherrschen die Gemeine Zunge und verständigen sich ausserdem über robbenartige, bellende Laute.


Informationen:
Selkies leben hoch im Norden, sehr zurückgezogen und unter sich. Die meiste Zeit verbringen sie in ihrer Robbengestalt.
Sollten sie ihr Fell verlieren oder es gestohlen werden, können sie nicht mehr ins Wasser zurück und müssen solange an Land bleiben, bis sie das Fell wieder haben. Deshalb hüten sie ihr Fell als grossen Schatz.
Sie können so lange an Land bzw. in ihrer menschlichen Gestalt bleiben, wie sie wollen und brauchen in dieser Zeit keinen ständigen Kontakt zu Wasser um zu überleben. (Jedenfalls nicht mehr als gewöhnliche Menschen)

Selkies leben sehr abgeschieden. Meist leben sie in Gruppen, sogenannten Kolonien, zusammen. Sie sind sehr friedlich und führen ein harmonisches Zusammenleben. Sie bewohnen einfach Hütten oder Höhlen an der Küste oder am Strand.
Die Kolonien werden meist von einem Ältesten angeführt.
Viele Selkies leben als Fischer. Das Meer hat eine grosse Bedeutung in ihrem Leben.
Eine Schwangerschaft dauert 14 Monate, die Kinder werden als Robben geboren. Die Mutter muss also für die Geburt ihr Robbenfell anziehen. Bekommt sie ihr Kind in Menschengestalt, ist die Gefahr sehr gross das Mutter und Kind sterben. Wenn das Kind überlebt, hat es kein Fell und kann nicht die Gestalt einer Robbe annehmen. Jedoch hat es die Fähigkeit andere, fremde Felle zu benutzen. Es kann also Robbenfelle anderer Selkies stehlen und sich damit verwandeln. Solche Kinder werden deshalb nicht gerne gesehen und gelten als Unglückszeichen. Sie werden als "Wasserläufer" oder auch "Felllose" bezeichnet. Meistens verbringen die Kinder der Selkies ihre ersten Jahre in der Gestalt einer Robbe und legen erst später ihr Fell ab. Dies soll verhindern, dass ihr Fell gestohlen wird.

Selkies gehören zum Element Wasser. Die ersten Selkies wurden vor ca. 41’000 Jahren von Ondine erschaffen. Sie waren ursprünglich Meerjungfrauen, die aber auch an Land wollten. Somit gehören sie zu den Alten Völkern. Sie benutzen die Zeitrechnung der Meerjungfrauen. Meerwesen leben in den Gebieten des Wassers, die sie beherrschen. Sie sind nur selten in anderen Gebieten zu finden.



Fertigkeitenbonus:

Geschick +2
Geschwindigkeit +2

Geistige Fertigkeit +3 (beliebig wählbar)
Talent +2 (beliebig wählbar)
Körperliche Fertigkeit +2 (beliebig wählbar)


Rassenfähigkeiten:

Name: Das Fell der Selkies
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Wenn Selkies ihr Robbenfell anlegen nehmen sie die Gestalt einer Robbe an und sind nicht von gewöhnlichen Robben zu unterscheiden, legen sie es ab werden sie wieder zu Menschen und sind nicht von normalen Menschen zu unterscheiden.
Voraussetzung: Nur Selkies

Code:
[b][color=#0066ff]Name:[/color][/b] Das Fell der Selkies
[b][color=#0066ff]Art:[/color][/b] Rassenfähigkeit
[b][color=#0066ff]Beschreibung:[/color][/b] Wenn Selkies ihr Robbenfell anlegen nehmen sie die Gestalt einer Robbe an und sind nicht von gewöhnlichen Robben zu unterscheiden, legen sie es ab werden sie wieder zu Menschen und sind nicht von normalen Menschen zu unterscheiden.
[b][color=#0066ff]Voraussetzung:[/color][/b] Nur Selkies
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
 
[Rassen] Meervolk
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblings Rassen (Katzen)
» Rassen - Die erste Entscheidung?
» Rassen Enzyklopädie & Magiearten
» Hunderassen
» Interaktive Quests

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yaruma :: Bibliothek :: Rassen-
Gehe zu: