StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [Rassen] Himmlische

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: [Rassen] Himmlische   So Sep 04 2016, 23:06 19

Engel


Lebenserwartung: ca. 3000 Jahre


Aussehen:
Engel wurden nach dem Abbild der Götter erschaffen und ähneln sehr den Menschen. Engel können jede mögliche Haar- und Augenfarbe haben. Sie werden ca. 1,60 - 2,00m gross. Am Rücken tragen sie weisse Federflügel, die sie aber vor anderen verbergen können.


Sprache:
Engel sprechen die Gemeine Zunge. Sie haben keine eigene Sprache.


Informatonen:
Die Engel wurden von Aakash, dem Gott der Lüfte erschaffen. Sie sind das Volk des Himmels. Sie sind ein sehr vielseitiges Volk. Einerseits haben sie eine starke Verbindung zu Jeevan, dem Gott des Lebens und Asa, dem Gott der Heilkunst. Sie sind meist hilfsbereit, es gibt viele begabte Heiler unter ihnen und ihr Wissen über Medizin und Wissenschaft ist sehr gross. Aber sie sind auch ein sehr hochmütiges Volk und sehen sich anderen Wesen gegenüber als überlegen und zivilisierter. Sie sind sehr stolz auf ihre Kultur und die Errungenschaften ihrer Rasse.

Engel sind in vielen Aspekten der Wissenschaft, der Medizin, der Erforschung von Magie und auch der Architektur anderen Rassen voraus. Die Städte auf den Himmelsinseln und auch die Städte hoch oben in den Gebirgen der Gebiete der Luft, sind eindrücklich und ausgeklügelt. Aufwändige Verzierungen und Ornamente bedecken die Häuser, die meist aus Marmor erbaut sind. Viele Gebäude sind mit Gold und Edelsteinen verziert und erstrahlen unter der Sonne, weshalb man die Städte der Himmelsinseln auch "Die Sonnenstädte" nennt.
Da Engel sehr religiös sind, gibt es viele, beeindruckende und pompöse Tempel.

Die Engel werden von einem gewählten Rat mit sieben Mitgliedern regiert. Jeder Engel darf alle Sieben Jahre diesen Rat neu wählen, allerdings dürfen sich nur Männer für einen Sitz in diesem sogenannten "Rat der Sieben" zur Wahl stellen. Allgemein sind die Engel sehr patriarchalisch organisiert. Auch wenn Frauen Berufe wie Heilerin oder Priesterin wählen können (Ihr könnt natürlich auch einen anderen Beruf wählen, geht dann aber in eurer Bewerbung darauf ein), haben sie es im Alltag und in der Gesellschaft eher schwer.

Eine Schwangerschaft dauert 7 Monate. Engel sind mit 77 Jahren volljährig und können dann einen Beruf wählen. Obwohl sie jeden Beruf auswählen können, ist es typisch, dass ein Sohn den Beruf seines Vaters übernimmt. Am Angesehensten sind die Berufe des Heilers, des Priesters und des Diplomat.

Die Engel gehören zum Element Luft. Sie wurden vor ca. 45’000 Jahren von Aakash erschaffen. Ihre Zeitrechnung schreibt das Jahr 45’146 nach Ijolin.
Engel leben vor allem in den Gebieten der Luft, die sie beherrschen. Ihre Hauptstadt liegt auf den fliegenden Inseln, die auch von ihnen beherrscht werden.
Der Engel Ijolin, mit dessen Geburt die Zeitrechnung der Engel beginnt, ist der Entdecker und Eroberer der fliegenden Inseln. Er war der Legende nach, der Erste, der sie besiedelte und auch König ihrer ersten Stadt. Er wird allgemein als erleuchteter Held und Auserwählter Jeevans gesehen. Er gilt ausserdem als der erste Luftbändiger und alle Luftbändiger sollen von ihm abstammen.



Fertigkeitenbonus:

Intelligenz +2
Ausdauer +2

Arkan - Illusion +2

Waffenart +2 (beliebig wählbar)
Geistige Fertigkeit +2 (beliebig wählbar)
Geistige Fertigkeit +1 (beliebig wählbar)



Rassenfähigkeiten:

Name: Unsichtbare Flügel
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Auf dem Rücken tragen Engel zwei grosse Flügel. Diese können sie jedoch verbergen, wann immer sie wollen.
Vorrausetzung:Engel

Code:
[color=#ff9900][b]Name:[/b][/color] Unsichtbare Flügel
[color=#ff9900][b]Art:[/b][/color] Rassenfähigkeit
[color=#ff9900][b]Beschreibung:[/b][/color] Auf dem Rücken tragen Engel zwei grosse Flügel. Diese können sie jedoch verbergen, wann immer sie wollen.
[color=#ff9900][b]Vorrausetzung:[/b][/color] Engel

Name: Fliegen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Engel haben zwei Flügel auf dem Rücken. Damit können sie fliegen.
Vorrausetzung: Engel
Energiekosten: 5 alle 20 Minuten

Code:
[color=#ff9900][b]Name:[/b][/color] Fliegen
[color=#ff9900][b]Art:[/b][/color] Rassenfähigkeit
[color=#ff9900][b]Beschreibung:[/b][/color] Engel haben zwei Flügel auf dem Rücken. Damit können sie fliegen.
[color=#ff9900][b]Vorrausetzung:[/b][/color] Engel
[color=#ff9900][b]Energiekosten:[/b][/color] 5 alle 20 Minuten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Himmlische   Sa Sep 10 2016, 23:33 180

Nergal


Lebenserwartung: ca. 5000 Jahre


Aussehen:
Nergal wurden nach dem Abbild der Götter erschaffen und ähneln sehr den Menschen. Sie können jede mögliche Haar- und Augenfarbe haben. Sie werden ca. 1,60 - 2,00m gross. Am Rücken tragen sie schwarze Federflügel und auf dem Kopf Hörner, was sie aber vor anderen verbergen können. Nergal haben dunkles, platinfarbenes Blut.


Sprache:
Nergal sprechen die Gemeine Zunge und die Alte Sprache.


Informationen:
Nergal wurden von Khea erschaffen um die Seelen der Toten von der Erde in Kheas Reich zu bringen. Sie haben die Fähigkeit die Seelen von Verstorbenen zu sehen und diese zum Höllentor zu geleiten. Die Nergal können auch Geister und Zombies "töten".
Sie haben die Fähigkeit die Welt der Lebenden zu verlassen und sozusagen diese Phase verlassen. In diesem Zustand können sie mit nichts um sich herum agieren, ausser den Seelen der verstorbenen. Diese können sie dann vor das Tor führen, dass zu Kheas Reich führt. Sie können dieses Tor öffnen, dürfen allerdings nicht selbst hindurchgehen.

Nergal bewohnen gemeinsam mit den Engeln die Gebiete der Luft und herrschen ebenfalls über gewisse Teile davon. Auch sie leben auf den Himmelsinseln und teilen sich dort meist die Sonnenstädte mit den Engeln.
Es gibt aber auch Städte die von den Nergal erbaut wurden. Auch diese bestehen oft aus Marmor, sind jedoch nicht so bunt, sondern eher dunkel und schlicht. Nur einige Paläste und Tempel werden mir Edelsteinen verziert.

Die Nergal sehen Khea als oberste Anführerin ihres Volkes. Als ihre Vertreter und somit ihre Oberhäupter gelten jeweils die Morrigan und der Dagda. Beide Titel werden von den Hohepriestern Kheas an jeweils einen der ihren vergeben. Die Morrigan ist dabei immer weiblich und der Dagda immer männlich.

Eine Schwangerschaft dauert bei den Nergal zehn Monate. Mit 54 Jahren gelten sie als volljährig und können einen Beruf wählen. Sehr angesehen sind dabei Priester, aber auch Krieger und Soldaten.



Fertigkeitenbonus:

Intelligenz +2
Willenskraft +2

Beliebige Waffenart +2
Geistige Fertigkeit +1 (beliebig wählbar)

Arkan - Illusion +2
Arkan - Sensor +2


Rassenfähigkeiten:

Name: Unsichtbare Flügel
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Auf dem Rücken tragen Nergal zwei grosse Flügel, auf dem Kopf haben sie Hörner. Diese können sie jedoch verbergen, wann immer sie wollen.
Vorrausetzung: Nergal

Code:
[color=#ff9900][b]Name:[/b][/color] Unsichtbare Flügel
[color=#ff9900][b]Art:[/b][/color] Rassenfähigkeit
[color=#ff9900][b]Beschreibung:[/b][/color] Auf dem Rücken tragen Nergal zwei grosse Flügel, auf dem Kopf haben sie Hörner. Diese können sie jedoch verbergen, wann immer sie wollen.
[color=#ff9900][b]Vorrausetzung:[/b][/color] Nergal

Name: Fliegen
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Nergal haben zwei Flügel auf dem Rücken. Damit können sie fliegen.
Vorrausetzung: Nergal
Energiekosten: 5 alle 20 Minuten

Code:
[color=#ff9900][b]Name:[/b][/color] Fliegen
[color=#ff9900][b]Art:[/b][/color] Rassenfähigkeit
[color=#ff9900][b]Beschreibung:[/b][/color] Nergal haben zwei Flügel auf dem Rücken. Damit können sie fliegen.
[color=#ff9900][b]Vorrausetzung:[/b][/color] Nergal
[color=#ff9900][b]Energiekosten:[/b][/color] 5 alle 20 Minuten

Name: Zwischenwelt
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Nergal können in eine Art Zwischenwelt Reisen. Sie werden Unsichtbar für ihre Umgebung und können mit nichts mehr interagieren ausser den Seelen der Toten. So können sie deren Seelen zum Tor der Toten bringen. Ausserdem können sie in dieser Form auch Geister und Zombies "töten" und sie zum Tor bringen.
Vorrausetzung: Nergal
Energiekosten: 10

Code:
[color=#ff9900][b]Name:[/b][/color] Zwischenwelt
[color=#ff9900][b]Art:[/b][/color] Rassenfähigkeit
[color=#ff9900][b]Beschreibung:[/b][/color] Nergal können in eine Art Zwischenwelt Reisen. Sie werden Unsichtbar für ihre Umgebung und können mit nichts mehr interagieren ausser den Seelen der Toten. So können sie deren Seelen zum Tor der Toten bringen. Ausserdem können sie in dieser Form auch Geister und Zombies "töten" und sie zum Tor bringen.
[color=#ff9900][b]Vorrausetzung:[/b][/color] Nergal
[color=#ff9900][b]Energiekosten:[/b][/color] 10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Himmlische   Sa Sep 10 2016, 23:34 181

Unterarten:


Oni

Oni sind eine Art der Nergal. Sie sind ca. 1,80 bis 2,20m gross und haben rote Haut. Ihr Haar ist weiss und sie tragen zwei lange, spitze Hörner auf dem Kopf. Sie sind ein sehr kriegerisches Volk und verehren neben Khea auch Ishtar und Astrid. Sie ziehen oft in Gruppen durchs Land, verwüsten Dörfer und töten alles was ihnen in die Quere kommt. Khea hat sie als Soldaten auf die Erde geschickt um möglichst viele Seelen für ihr Reich zu beschaffen und sie sind grausam und wild. Sie haben allerdings nicht die Fähigkeit in die Zwischenwelt zu treten.


Fertigkeitenbonus:

Stärke +3
Ausdauer +2

Schwere Rüstung +2
Schwere Waffen +2
Akrobatik +2


Rassenfähigkeiten:
Oni sind geborene Kämpfer. Schon von klein auf werden sie im Umgang mit Waffen ausgebildet. Kämpferische Fähigkeiten kosten für sie nur die Hälfte. Ausserdem werden sie von Ishtar, dem Gott des Kampfes selbst, begünstigt. Wenn sie ihn um Hilfe bitten, ist es wahrscheinlich, dass er sie erhört.
Neue körperliche Fähigkeiten kosten für sie nur die Hälfte des normalen Preises auf dem Markt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Himmlische   Sa Sep 10 2016, 23:34 182

Halbgötter


Lebenserwartung: Unsterblich


Aussehen:
Die Kinder der Götter gleichen sehr ihren unsterblichen Eltern, können aber auch elfische oder zwergische Merkmale aufweisen. Allerdings übernehmen sie nie die Eigenschaften des sterblichen Elternteils, das heisst sie sind keine Gestaltwandler oder Drachen.


Sprache:
Halbgötter sprechen die Gemeine Zunge. Sie haben keine eigene Sprache.


Informationen:
Halbgötter sind Kinder eines Gottes mit einem Sterblichen. Für Götter ist  es zwar nicht verboten ein Kind mit einem Sterblichen zu zeugen, auch nicht es zu besuchen, doch es muss in der Welt der Sterblichen leben und darf die Welt der Götter nicht betreten. Da die Götter sehr beschäftigt mit ihren alltäglichen Aufgaben sind, haben sie deshalb oft keine Zeit und ihr Sohn oder ihre Tochter wächst beim sterblichen Elternteil auf. Meist können sie keine gute Beziehung zu den Göttern aufbauen.
Halbgötter geniessen überall hohes Ansehen. Sie werden als Helden gefeiert und an manchen Orten sogar fast wie Götter verehrt. Das baut zusätzlichen Druck auf, den auch wenn sie göttliches Blut haben, sind sie trotzdem menschlich.
Halbgötter sehen sich nicht als ein Volk, das zusammengehört, sondern fühlen sich meist der Rasse ihres nicht göttlichen Elternteils zugehörig.



Fertigkeitenbonus:

Intelligenz +2
Willenskraft +2


Die Zahl der spielbaren Halbgötter ist begrenzt. Es sind noch folgende Plätze frei:

Kind von Aodh +7 auf Element - Feuer
Kind von Aakash +7 Auf Element - Luft
Kind von Erka +7 auf Element - Erde
Kind von Ondine +7 auf Element - Wasser
Kind von Ender +7 auf Arkan - Illusion
Kind von Leart +7 auf Alchemie - Steinmagie
Kind von Khea +7 auf Alchemie - Totenbeschwörung
Kind von Asa +7 auf Göttlich - Heilung
Kind von Jailen oder Reika +7 auf Göttlich - Seher
Kind von Nisha +7 auf Element - Schatten
Kind von Chephren +7 auf Element - Licht
Kind von Alisia +7 auf Göttlich - Seelenblick
Kind von Maya +7 auf beliebige Magieart


Rassenfähigkeiten:

Halbgötter sind unsterblich. Sie hören irgendwann auf zu Altern, meist im Alter von 20 bis 30. Auch vermag nur eine göttliche Waffe einen Halbgott zu töten.
Ausserdem haben sie eine Verbindung zu ihrem göttlichen Elternteil. Rufen sie diesen, ist es wahrscheinlich dass er auch erscheint.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Himmlische   Sa Sep 10 2016, 23:34 183

Unterarten:


Walküren

Walküren sind die Töchter von Ishtar, dem Gott des Krieges und einer Nergal. Sie helfen ihrem Vater eine Armee aufzubauen, die aus den Seelen verstorbener Soldaten besteht.
Tapfere Krieger, die auf dem Schlachtfeld sterben, werden nach Valaskjalf gebracht, dem Reich von Ishtar, wo sie weiterleben und in der Armee der Götter kämpfen. Nach Valaskjalf werden sie von den Walküren gebracht.
Walküren sind immer weiblich und sehen aus wie Menschen. Manchmal können sie Hörner oder ledrige Flügel haben, aber nicht unbedingt. Walküren haben sehr dunkles, fast schwarzes Blut.

Fertigkeitenbonus:

Stärke +2
Willenskraft +2

Schwere Waffen +2
Leichte Waffen +2
Schild +2


Rassenfähigkeiten:

Name: Zwischenwelt
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Walküren können in eine Art Zwischenwelt reisen. Sie werden Unsichtbar für ihre Umgebung und können mit nichts mehr interagieren ausser den Seelen der Toten. So können sie deren Seelen zum Tor von Valaskjalf bringen.
Vorrausetzung: Walküren
Energiekosten: 10

Code:
[color=#ff9900][b]Name:[/b][/color] Zwischenwelt
[color=#ff9900][b]Art:[/b][/color] Rassenfähigkeit
[color=#ff9900][b]Beschreibung:[/b][/color] Walküren können in eine Art Zwischenwelt reisen. Sie werden Unsichtbar für ihre Umgebung und können mit nichts mehr interagieren ausser den Seelen der Toten. So können sie deren Seelen zum Tor von Valaskjalf bringen.
[color=#ff9900][b]Vorrausetzung:[/b][/color] Walküren
[color=#ff9900][b]Energiekosten:[/b][/color] 10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: Re: [Rassen] Himmlische   Sa Sep 10 2016, 23:34 184

Asen


Lebenserwartung: Unsterblich  


Aussehen:
Die Asen wurden nach dem Abbild der Götter erschaffen. Sie können jede mögliche Haarfarbe haben. Speziell sind jedoch ihre Augen. Diese können jegliche Farben des Spektrums Rot haben. Von Hellrot und Rosa zu Dunkelrot und Lila bis Schwarz. Je dunkler dabei die Farbe ist, desto mächtiger ist der Ase. Blaue Augen stehen für die absolute Unfähigkeit Magie zu wirken. Andere Farben wie braun oder grün kommen nicht vor. Asen haben goldenes Blut.


Sprache:
Asen sprechen die Gemeine Zunge und die Alte Sprache


Informationen:
Die Asen wurden von Jeevan, dem Gott des Lebens, erschaffen. Sie sind unsterblich, denn sie können nicht in Kheas Reich. Ab einem gewissen Alter, altern sie nur noch sehr langsam. Ausserdem haben sie eine extrem hohe Regeneration, so heilen ihre Wunden sehr schnell und sie sogar abgetrennte Gliedmassen wachsen nach.
Asen haben eine starke Verbindung zur Magie. Jeder hat eine spezielle Begabung, die sehr stark ist.

Die Asen leben in den Königreichen der Lüfte und beherrschen dort das Land Keros. Sie haben eine sehr hochstehende Kultur, die an unsere aus dem 18. Jahrhundert erinnert und von vielen anderen Rassen bewundert wird. Asen sind Geschöpfe der Luft. Sie wurden in der Alten Zeit erschaffen.

Zwischen Nergal und Asen herrscht eine sehr grosse Konkurrenz. Da Asen für das Leben stehen und Nergal für den Tod, können sie sich nicht leiden und sehen sich als jeweilige Boten ihrer Schöpfer dazu verpflichtet.
Obwohl die Asen für das Leben stehen, haben sie eine sehr niedrige Geburtenrate. Der Legende nach soll ein Ase namens Ilisos die Göttin Nayka beleidigt haben als er versuchte mit ihr zu schlafen. Die jungfräuliche Göttin der Geburt bestrafte seine ganze Rasse dafür. Die Schwangerschaft eines Asen dauert 26 Monate und eine Frau kann nur einmal in hundert Jahren gebären. Die Geburtenrate ist deshalb sehr niedrig.



Fertigkeitenbonus:

Intelligenz +2
Stärke +2

Beliebige Gabe +7


Rassenfähigkeiten:

Asen sind unsterblich. Ausserdem altern sie ab einem bestimmten Zeitpunkt nur noch sehr langsam, meist im Alter von 20 bis 30. Auch vermag keine Waffe sie zu töten.
Es gibt nur einen Weg einen Asen zu töten: Das Blut einer Person, die tausend Jahre unschuldig in der Hölle verbracht hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Rassen] Himmlische    0

Nach oben Nach unten
 
[Rassen] Himmlische
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblings Rassen (Katzen)
» Rassen - Die erste Entscheidung?
» Rassen Enzyklopädie & Magiearten
» Hunderassen
» Interaktive Quests

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yaruma :: Bibliothek :: Rassen-
Gehe zu: