StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [Inplay] Orte in Kanmaris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: [Inplay] Orte in Kanmaris   So Sep 11 2016, 00:29 193

Die Stadt

Markt
Im Westviertel der Stadt liegt der Marktplatz. Hier reihen sich Stände an Stände, Händler rufen ihre Waren laut aus und diskutieren hitzig mit ihren Kunden über Preise. Hier findet man alles, was man so braucht und mehr.

Wirtshaus "Zum klirrenden Kessel"
Das Wirtshaus ist ein beliebter Treffpunkt. Hier bekommt man zu jeder Tageszeit etwas zu trinken und warmes zu essen. Die Stube wird durch grosse Buntglasfenster beleuchtet und in der Ecke hängt ein Kessel über dem flackernden Feuer im Kamin. Im oberen Stock gibt es ausserdem einige Zimmer, in denen Reisende übernachten können.

Park
Im Osten der Stadt liegt der Park. Hier findet man einen idyllischen Garten, Wiese, Bäume und Blumenbeete. Der ideale Ort für einen entspannenden Spaziergang und etwas Erholung.

Quartier der Astraea
Das Quartier der Astraea ist ein grosses Anwesen im Süden der Stadt. Hier liegt die Hauptzentrale der Astraea von Yaruma. Ausserdem gibt es Wohnungen extra für die Astraea.

Kaserne
Die Kaserne ist der Sammelpunkt aller Soldaten von Kanmaris. Diese werden von hier aus Koordiniert. Gefangene werden hier hingebracht. Es gibt einen Aufenthaltsraum für die Soldaten und ausserdem ein Waffenlager.

Rathaus
Im Rathaus lebt das Oberhaupt der Stadt. Der Priamos wird von der Bevölkerung gewählt und regiert zusammen mit dem, ebenfalls gewählten, Stadtrat und seinen Beratern Kanmaris. Das Rathaus ist ein eindrucksvolles Gebäude aus grauem Stein mit unzähligen aufwendig verzierten Fenstern, Balkonen und Dekorationen. Auf dem Dach stehen gross die Bronzestatue dreier Göttinnen. Links Kyrana, die Weisheit, Rechts Maya, die Magie und in der Mitte Alisia, die Wahrheit und Gerechtigkeit.

Stadttor
Kanmaris wird von einer hohen Mauer umgeben. Im Norden der Stadt ist der einzige Ausgang. Das grosse Stadttor wurde erst vor kurzem zum ersten Mal seit Jahrhunderten wieder geöffnet. Zwei Soldaten bewachen das Tor und es gibt ausserdem einen Wachturm.

Hafen
Kanmaris liegt direkt am Meer. Ausserhalb der Stadtmauern liegt der Hafen. Für lange Zeit wurde er so gut wie nicht benutzt, doch nun wurde er wieder aufgebaut und die ersten Schiffe sind bereits angekommen.
Er besteht aus etwa 40 Liegeplätze für Schiffe in einem verzweigten Kanalsystem, ausserdem 12 grossen Lagerhallen und den Docks.

Himmelshafen
Der Himmelshafen befindet sich über dem normalen Hafen. Ein weites Gerüst über den Kanälen der Wasserschiffe. Auf fünf Stockwerken können Himmelsschiffe an etwa 30 Liegeplätzen anlegen. Es gibt ein ausgeklügeltes Transportsystem aus Seilwinden, Liften und Flaschenzügen um Waren nach unten in die Lagerhallen zu bringen.

Götterschreine
Die Schreine liegen im Zentrum der Stadt. Hier hat jeder Gott seinen eigenen Tempel. In der Mitte liegen die Schreine der 5 wichtigsten Götter, Alketa, das Schicksal, links von ihr die Tempel von Aodh und Erka, rechts die Tempel von Ondine und Aakash. Darum herum liegen in 3 weiteren, konzentrischen Kreisen die Tempel der weiteren Götter.

2. Kreis: Jeevan, das Leben; Khea, der Tod; Maya, die Magie; Nisha, die Nacht; Chephren, der Tag; Kyrana, die Weisheit; Alisia, die Wahrheit und Jailen & Reika, die Sterne und Orakelgötter

3. Kreis: Gintas, der Gott des Steins; Nahele, der Gott des Waldes; Ishtar, der Gott des Krieges; Geeta, die Göttin der Liebe; Rhiannon, die Göttin der Fruchtbarkeit; Vesa, die Göttin des Friedens; Genesis, die Göttin der Mütter; Asa, der Gott der Heilkunst; Leart, der Gott des Reichtums und Eliron, der Gott der Freude

4. Kreis: Astrid, die Göttin der Rache; Ender, der Gott der Träume; Siir, der Gott der Kunst; Jesper, die Göttin der Erinnerungen; Cassiel, der Gott der Trauer; Yelda, der Gott des Windes; Jul, der Gott der Reisenden; Korra, der Gott des Feldes; Tashi, der Gott des Glücks; Arawn, die Göttin der Jagd; Nayka, der Frühling; Myha, der Sommer; Kaede, der Herbst und Tali der Winter

Ein gerader Weg führt zwischen den Tempeln hindurch bis zur Mitte. Er liegt gegenüber von Alketas Tempel.
Je nach Beliebtheit im Volk und Art der Verehrung sind die einzelnen Tempel unterschiedlich gestaltet. In jedem Tempel leben die Priester der jeweiligen Gottheit, angeführt von einem Hohepriester.

Fluss Mithras
Durch die Stadt fliesst der Fluss Mithras. Am Ufer entlang führt ein gepflasterter Weg, auf dem man spazieren gehen kann.



Die Umgebung
Jahrhundertelang schütze ein magischer Schild die Stadt Kanmaris. Das Wissen um die Umgebung der Stadt ging in dieser Zeit verloren und nun liegt es an einigen mutigen Entdeckern das Land wieder zu entdecken.



Wohnviertel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
 
[Inplay] Orte in Kanmaris
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Versteckte Orte
» Aufgaben S.B. Modul 1 - Ein neuer Chara
» U25 Auszugsberatung Standard AW: Praxishandbuch: Junge Volljährige - Auszugsberatung Zur Rechtsqualität des § 22 Abs.2a SGB II für junge Volljährige mit Verselbständigungsbedarf 1. Auflage (Stand: 4/2008) Prof. Dr. Peter Schruth im Auftrag des Berliner Re
» Regionals 2015 - Orte
» [IA] Regionals 2015 - Orte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yaruma :: Inplay :: Kanmaris-
Gehe zu: