StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [Wissen] Kräuter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alketa

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: [Wissen] Kräuter   So Sep 04 2016, 23:19 41

In unserer Welt wachsen unzählige Pflanzen und Kräuter und jetzt da Yaruma wieder betretbar ist, warten viele neue Arten darauf entdeckt und erforscht zu werden.
Hier findet ihr einige der bekannten Arten und wo ihr sie finden könnt.



Name: Feuchtkraut
Beschreibung: Das Wasserkraut ist eine dunkelgrüne Algenart, die an Süssgewässern wächst. Sie wird bis zu 90cm lang und besteht aus runden, festen, glitschigen Stängeln.
Fundort: Am Ufer von Flüssen, Bächen oder Seen
Preis auf dem Markt: 4 EXP

Name: Hartmoos
Beschreibung: Hartes, schwarzes Moos das vor allem auf Felsen und Steinen wächst. Es ist sehr dünn und nur schwer abzulösen, weshalb man ein Messer zum Ernten braucht.
Fundort: Überall
Preis auf dem Markt: 6 EXP

Name: Feuerranke
Beschreibung: Die Feuerranke ist eine Feuerrote Ranke mit spitze lila Dornen. Sie ist sehr zäh und überlebt daher unter lebensfeindlichen Bedingungen.
Fundort: Steppen, Wüsten, sehr heissen Regionen
Preis auf dem Markt: 7 EXP

Name: Marianne
Beschreibung: Diese, nach einer Elfenkönigin benannte Blume ähnelt sehr einer Rose und hat eine hellviolette Farbe. Wegen ihres betörenden Duftes wird sie gerne für Duftwasser verwendet.
Fundort: Wälder
Preis auf dem Markt: 10 EXP

Name: Wichtelsterne
Beschreibung: Sternförmige, gelbe Blumen, die winzig, nicht grösser als der kleine Fingernagel sind.
Fundort: Im Wald, unter Bäumen, auf Wurzeln
Preis auf dem Markt: 10 EXP

Name: Geisterlilie
Beschreibung: Eine Lilienart mit gläsernen, durchsichtigen Blüten, die in verschiedenen Blautönen schimmert.
Fundort: An Grabstätten, vor allem auf Friedhöfen
Preis auf dem Markt: 12 EXP

Name: Winterbeeren
Beschreibung: Runde, violette Beeren, die im Winter wachsen. Sie sind sehr sauer, aber essbar und schmecken gut in Gebäck.  
Fundort: Sträucher auf Feldern, Waldrändern, Steppen
Preis auf dem Markt: 12 EXP

Name: Lichterlieb
Beschreibung: Eine leuchtende Blume, ähnlich wie Enzian, die jedoch weissgelb leuchtet. Man findet sie in Höhlen und Grotten. Sie wird oft an Wegesrändern angepflanzt
Fundort: Unterirdisch in Grotten, Höhlen und Tunneln
Preis auf dem Markt: 13 EXP

Name: Flammenblüte
Beschreibung: Eine Blume mit grossen Blüten, die innen gelb und orange und an den Rändern rot sind. Zerbricht man ihre Stängel tritt eine dunkelrote, warme Flüssigkeit aus, die süsslich schmeckt und ungiftig ist.
Fundort: In Wälder, an sonnigen Plätzen z.b. au Lichtungen
Preis auf dem Markt: 15 EXP

Name: Baumblut
Beschreibung: Der Blutende Baum trägt seinen Namen wegen des dunkelroten Holzes und dem blutroten Saft der Austritt, wenn man Äste abschlägt, oder Löcher ins Holz bohrt. Dieser Saft wird Baumblut genannt.
Fundort: Der Blutende Baum wächst nur an bestimmten Orten des Erdgebiets und ist nicht in Yaruma einheimisch.
Preis auf dem Markt: 15 EXP

Name: Weisswurzel
Beschreibung: Die Weisswurzel ist eine weisse, bis zu 20cm dicke Wurzel.
Fundort: In Sümpfen und Mooren, im Schlamm
Preis auf dem Markt: 15 EXP

Name: Engelstränen
Beschreibung: Sehr seltene Blumen, die nur in den Gebieten der Luft wachsen. Sie sind dunkelviolett mit hellblauen, zackigen Rändern an denen man sich leicht schneiden kann.
Fundort: Sehr selten, nur hoch oben im Gebirge, in den Gebieten der Luft
Preis auf dem Markt: 17 EXP
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
 
[Wissen] Kräuter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kräuter und die Wirkung
» Heilkräuter & andere Kräuter
» Heilkräuter & Gifte (für Heiler und -schüler)
» Übersicht der Heilkräuter
» Chabos wissen, wer der Boba ist!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yaruma :: Bibliothek :: Wissen :: Lexiken und Stöberwerke-
Gehe zu: