StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 [Forumsgesuch] Die Belegschaft des "Klirrenden Kessels"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Inia

Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 353
EXP : 47
Anmeldedatum : 04.09.16

Charakterinfo
Level: It's over 9000!!!
Merkmale: Admin
Energie: Unerschöpflich

BeitragThema: [Forumsgesuch] Die Belegschaft des "Klirrenden Kessels"   Mi Okt 05 2016, 11:24 1205

Die Wirtin

Eos Pentameron - Gestaltwandler (Vogel) - Koch - 21 Jahre alt

Eos wurde in Kanmaris geboren und ist in der magischen Stadt im Wohlstand des guten Bürgertums aufgewachsen, wo sie eine glückliche und sorglose Kindheit genoss. Seit Generationen ist das Gasthaus „Zum klirrenden Kessel“ im Besitz ihrer Familie und zuletzt war ihr Vater Stefan der Wirt der Taverne, welche er mit Leib und Seele führte. Eos Vater liebte das Gasthaus und es war sein ganzer Stolz, doch vor einigen Wochen verstarb er und da er das Gasthaus niemals in anderen Hände hätte geben können, als denen eines Familienmitgliedes, vererbte er es an sein einziges Kind. Seitdem versucht Eos das Gasthaus zu verwalten, auch wenn sie sich noch nicht so recht in die neue Rolle eingefunden hat.
Ihr würde es nie einfallen das Gasthaus zu verkaufen, doch es passt nicht wirklich in ihre Pläne den reichen Sohn eines Kaufmannes oder sogar eines Regierungsmitgliedes zu heiraten und Hausfrau und Mutter zu werden. Sie hatte nie geglaubt einmal arbeiten zu müssen und es passt auch nicht recht in ihr Weltbild einer Frau.
Obwohl das junge Mädchen oft recht naiv und verwöhnt erscheint, ist sie jedoch dennoch entschlossen und lässt sich nichts gefallen. Sie kümmert sich um ihre Angestellten, die oft schon seit vielen Jahren im Klirrenden Kessel arbeiten und nicht immer die einfachsten sind. Gleichzeitig versucht sie ihre eigenen Vorstellungen umzusetzen, was nicht immer zusammenpasst.

Die Köchin

Mara Melpomene - Geist - Koch - 41 Jahre alt

Mara ist der Geist einer jungen Frau, die vor zwölf Jahren starb. Sie erhängte sich, als ihr Verlobter sie an ihrem Hochzeitstag für eine Andere verliess. Doch ihre Seele fand nicht den Weg ins Reich der Toten. Da sie schon vor ihrem Selbstmord im Klirrenden Kessel als Köchin gearbeitet hatte, sah Eos Vater keinen Grund sie rauszuwerfen und so kocht sie weiterhin für die Gäste in ihrer magischen Küche, in der sie dank verschiedenen Zaubern in der Lage ist die Utensilien zu benutzen, obwohl ihr Geisterkörper ansonsten nichts berühren kann.
Mara ist sehr melancholisch. Sie philosophiert oft über die Ungerechtigkeit des Lebens - und des Todes, während sie das Essen für die Gäste zubereitet. Versucht man sie aufzuheitern, wird sie theatralisch und fängt an zu weinen.
Bis heute trägt sie noch ihr Hochzeitskleid und den Strick um den Hals, mit dem sie sich erhängt hat.
Wenn sie nicht in der Küche arbeitet, schwebt sie seufzend durch das Gasthaus und erzählt den Gästen ihre traurige Geschichte.
Während dies den früheren Besitzer nicht störte, führt es nun oft zu Konflikten mit Eos, die nicht will, dass Mara die Gäste verjagt. Doch die meisten Stammkunden kennen den Geist und kümmern sich nicht weiter um sie, was ihre Stimmung natürlich auch nicht gerade hebt.

Der Barmann

Lysander Haliartos - Phönix -Koch - 412 Jahre alt

Vor vier Jahrhunderten wurde Lysander im Süden der Luftkönigreiche geboren. In Kanmaris ist er erst seit einigen Jahrzehnte und nur wenige Leute dort wissen über seine Vergangenheit bescheid. Einer davon war Stefan, der ehemalige Besitzer des "Klirrenden Kessels" mit dem Lysander sehr gut befreundet war. Ihm hat er erzählt, dass er aus Ikarias geflohen ist, nachdem er als ehemaliges Oberhaupt der Armee nach einem Umsturz hingerichtet wurde. Der Phönix wurde wiedergeboren und fackelte die Stadt ab um seinen König zu rächen. Danach floh er und kam schliesslich nach Kanmaris, wo er im Klirrenden Kessel eine Anstellung als Barman fand. In den Jahren hat er die Kunst der alkoholischen Getränkezubereitung perfektioniert und sieht jede Bestellung als Auftrag für ein Gemälde. Er nimmt seinen Job und seine Kunden sehr ernst.
Durch seine Verschwiegenheit wirkt Lysander sehr mysteriös und unnahbar. Doch er ist allgemein auch sehr freundlich und höflich, weshalb er sowohl unter der Belegschaft des Gasthauses, als auch seinen Kunden beliebt ist. Stets hat er ein freundliches Wort für Mara, versucht Eos mit hilfreichen Ratschlägen zu unterstützen, hält ein wachsames Auge auf Lisa, wenn die Kundschaft zu betrunken sind oder bremst Kara, wenn sie wieder einmal etwas zu grob mit den Gästen umgeht. Dabei achtet er stets auf die anderen, während er sich nicht wirklich um seine eigenen Wünsche kümmert. Aber er weiss einfach nicht was er überhaupt noch will.

Die Küchenhilfen

Ella Cendra - Meerjungfrau - Koch - 73 Jahre alt

Ellas Familie lebt schon seit Beginn der Finsternis in Kanmaris. Ein ganzes Dorf der Meerwesen, dass sich damals vor der Küste Yarumas befand und dann zerstört wurde, suchte Schutz in der magischen Stadt. Das war natürlich lange vor Ellas Geburt und so kommt es auch, dass die Meerjungfrau noch nie das Meer gesehen hat. Das grösste ihr bekannte Gewässer ist der Fluss Mithras und sie liebt es darin zu schwimmen.
Nun ist die Finsternis verschwunden und sie hat endlich die Chance im Salzwasser unterzutauchen. Da sie viel im Klirrenden Kessel zu tun hat, hatte sie bisher noch nicht die Gelegenheit den Hafen zu besuchen, doch sobald sie einen freien Nachmittag erhält, kann sie nichts mehr aufhalten. Vielleicht findet sie ja sogar die alte Siedlung, von der ihr ihre Grossmutter erzählt hat?
Im Klirrenden Kessel arbeitet die eher zurückhaltende, aber dennoch selbstbewusste Ella seit einigen Jahren. Sie hilft Mara in der Küche aus, aber es gehört auch zu ihren Aufgaben das ganze Gasthaus sauber zu halten. Sie sieht es als ihre Verantwortung sowohl die Schankstube, als auch die Zimmer für die Gäste blitz und blank zu halten. Von ihrer Mutter hat die Meerjungfrau einen Sauberkeitstick geerbt und kann nun Staub oder Dreck im Haus nicht dulden. Sie ist fleissig und man kann immer auf ihre Hilfe zählen, auch wenn sie es schon mal mit ihrer Putzwut übertreibt. Von allen Mitarbeitern im Haus versteht sie sich mit Mara am besten, da der Geist ihr vertraut und sie nicht von den ewigen Trauergeschichten genervt ist. Auch mit Eos kommt sie gut zurecht, denn die beiden sind schon seit vielen Jahren befreundet.

Milo Catesby - Leibwechsler - Koch - 26 Jahre alt

Der junge Leibwechsler wurde in Kanmaris geboren und ist in einer sehr ärmlichen Arbeiterfamilie aufgewachsen. Sein Vater hielt die Familie mit verschiedenen Gelegenheitsjobs über Wasser und auch wenn das Leben nicht immer fair zu ihm gewesen war, war er stets ein ehrlicher, freundlicher Mann geblieben, der diese Werte auch an seine Kinder vermitteln wollte. Doch obwohl Milos ältere Brüder ehrliche Arbeiten fanden und nach den Werten ihres Vaters lebten, konnte sich Milo schon früh nicht mit der Ungerechtigkeit abfinden. Schon als Jugendlicher geriet er mit Banden in Kontakt und erledigte Aufträge für diese. Er stahl und schmuggelte und handelte sich immer wieder Ärger ein. Schliesslich wurde er erwischt und verhaftet. Der zuständige Soldat war allerdings gut mit Milos ältestem Bruder Annius befreundet, weshalb er ihn laufen liess. Annius stellte allerdings eine Bedingung. Er hatte eine Stelle für Milo gefunden und wollte, dass sein kleiner Bruder dort im Klirrenden Kessel anfinge und die kriminelle Vergangenheit hinter sich liesse.
Milo gibt sich Mühe ein ehrliches Leben zu führen, doch es ist nicht ganz einfach wieder aus dem Sumpf der Unterwelt herauszukommen. Seit zwei Jahren arbeitet er erst im Gasthaus und gerät immer wieder in Schwierigkeiten.
Eigentlich ist der Leibwechsler ein gutherziger Mensch, der für Schwächere einsteht und nur Gerechtigkeit will. Er würde niemals jemandem Schaden wollen, doch er erachtet es als Ungerechtigkeit, dass einige wenige soviel Geld haben, während sein Vater, der stets ehrlich war, niemals seine Schulden abbezahlen kann.

Die Schankmaid

Lisa Melete - Elfe - Koch - 278 Jahre alt

Lisa ist seit einigen Jahren Schankmaid im Klirrenden Kessel. Die Elfe wurde in den Königreichen der Erde geboren. Ihre Eltern mussten jedoch flüchten, als die Stadt in der sie lebten von den magiefeindlichen Morai erobert wurde. Sie flüchteten wie viele andere in die Elfenstadt Tanis. Da Lisas Vater ein Kaufmann war und schon lange Kontakte in Yaruma pflegte, wo er Handel mit Metallen und Stoffen führte, beschloss er zusammen mit seiner Familie nach Kanmaris zu ziehen und dort ein neues Leben aufzubauen. Lisa war damals noch ein Kind und kann sich deshalb kaum mehr an ihre alte Heimat erinnern. Die ersten Jahre in der magischen Stadt waren glücklich und dank ihren Beziehungen konnte die Familie ein gutes Leben führen.
Doch dann erkrankte Lisas Vater an einer tödlichen Krankheit und verstarb bald darauf. Er liess seine Frau und seine Tochter zurück, die nach dem Verlust auch noch erfahren mussten, dass sie nichts als Schulden erbten, die das Familienoberhaupt über die letzten Jahre angehäuft und verheimlicht hatte.
Die beiden Elfen standen vor dem Ruin und so mussten sie sich beide eine Anstellung suchen. Lisa fand die Stelle als Schankmaid im Klirrenden Kessel, wo sie seitdem arbeitet.
Sie ist freundlich und verantwortungsvoll und würde ihre Kollegen niemals im Stich lassen. Sie flirtet gerne mit den Gästen, lässt sich aber nichts gefallen, sollte ihr jemand zu aufdringlich werden. Sie ist sehr gut mit Kara befreundet und die beiden helfen sich stets.

Die Rausschmeisserin

Kara Radgrí∂r - Walküre - Söldner - 1233 Jahre alt

Kara ist eine Walküre. Das heisst sie ist die Tochter des Kriegsgottes. Als solche liebt sie es zu kämpfen und ist auch ziemlich gut darin. Ursprünglich in den Königreichen des Feuers geboren, diente sie lange Zeit in der Leibwache des Kaisers von Kaigara. Über viele Generationen hinweg diente sie der Herrscherfamilie und gab ihr ganzes Leben um diese zu schützen. Doch dann begann sie eine Affäre mit dem Kronprinzen. Die beiden waren sehr verliebt, bis er mit einer Adeligen verlobt wurde und nach seiner Hochzeit nichts mehr von Kara wissen wollte. Mit gebrochenem Herzen verliess sie den Hof, denn sie war zu stolz um dem Mann, von dem sie sich so betrogen fühlte, noch länger zu dienen.  
Eine Weile verdiente sie sich als Söldnerin in den Königreichen der Erde und des Wassers, zog umher und genoss das Freue Leben. Schliesslich zog es sie nach Kanmaris, wo sie nach kurzer Zeit eine Anstellung im Klirrenden Kessen fand und seitdem dort als Rausschmeisser und Aufpasser arbeitet. Sie kümmert sich um die Gäste, die zu betrunken sind oder nicht bezahlen können und durch ihre rabiaten Methoden erhielt sie schnell einen gewissen Ruf.
Die Walküre ist stolz und selbstbewusst, lässt sich nichts gefallen und sorgt im Wirtshaus für Ordnung. Sie ist gut mit Lisa befreundet, während sie von der neuen Wirtin Eos eher weniger begeistert ist und sie für eine verwöhnte Puppe hält. Dennoch versucht sie sie als neue Besitzerin zu respektieren, denn sie hielt viel von Stefan, dem Vater von Eos.

Weitere Informationen


Wie ihr sicherlich bereits festgestellt habt, suchen wir hier die Belegschaft des Wirtshauses "Zum Klirrenden Kessel", welches sich in Kanmaris befindet. Diese Stadt wird von den Magiern beherrscht und Magie ist allgegenwärtig. Das Wirtshaus ist eines der beliebtesten der Stadt und wird dementsprechend gut besucht. Allerdings ist es euch überlassen, wie es unter der neuen Führung läuft.

Obwohl ich mich freuen würde, wenn ihr die Charaktere so oder ähnlich übernehmt, ich habe mir wirklich Mühe gegeben sie alle interessant zu gestalten und habe sie bereits ins Herz geschlossen, sind sie allgemein nur Vorschläge. Im Prinzip ist alles, bis auf den Beruf anpassbar und wir sind offen für eigene Ideen!

Wenn sich jemand für einen Posten in diesem Gesuch finden lässt, würde ich ausserdem gerne Eos oder Kara übernehmen, ein Anschluss und Postingpartner wäre also auch gegeben.

Wie alle anderen auch suchen wir natürlich nur Leute die interessiert sind und nicht sofort wieder verschwinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaruma.forumieren.com
 
[Forumsgesuch] Die Belegschaft des "Klirrenden Kessels"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Yaruma :: Charakterbereich :: Gesuche-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: